MENUMENU
zurück

13. März 2019

Verkehrssicherheit mit MobileKids!

Kinder sind besonders gefährdete Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr. Hier setzt die Daimler AG mit der Verkehrsinitiative MobileKids an. Mit dieser Initiative sollen Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren durch spielerisches Lernen sicheres Verhalten im Straßenverkehr üben. Nicht nur Kinder können von dem Angebot profitieren, sondern auch Eltern und Bildungseinrichtungen.

Das kostenlose und werbefreie Schulmaterial von MobileKids ergänzt die schulischen Unterrichtseinheiten im Bereich der Verkehrserziehung und unterstützt die Kinder dabei, umsichtige, verantwortungsvolle und autonome Verkehrsteilnehmer zu werden. Dabei wird ein ganzheitlicher und nachhaltiger Ansatz verfolgt, der den Lehrkräften Anregungen zur Unterrichtsgestaltung und Durchführung eines Klassen-/Schulprojektes zum Thema Verkehrssicherheit gibt.

Diese kleineren oder größeren Projekte können bei dem bundesweiten Wettbewerb, der MobileKids-Schulaktion, in vier Kategorien bis zum 12. Mai 2019 eingereicht werden. Die Anmeldung erfolgt ganz einfach über diesen Link.

Den Gewinnerklassen winkt ein praxisnahes Verkehrssicherheitstraining im Rahmen der MobileKids-Schulbustour!

Das Angebot von MobileKids ist vielfältig. Ob Online-Anwendungen, Lehrmaterial, Veranstaltungen oder die MobileKids-Schulaktion – wir informieren Sie gerne und helfen Ihnen das Thema an Ihre Schule zu bringen!

Kontakt:
Amelie Mischke
amelie@fullmoon.de
0711-40070154